American Revolution US-Car & Bike-Meeting an der F60
25. – 27. Mai 2018

Eventinfo: American Revolution / Besucherbergwerk F60

Location:
Besucherbergwerk F60
Bergheiderstraße
03238 Lichterfeld

Veranstaltungsdatum:
25. – 27. Mai 2018
Für Tagesbesucher Freitag ab 16.00 Uhr
Anreise für US-Cars und Bikes schon ab Donnerstagnachmittag möglich

Vom Oldtimer aus der guten alten Zeit von Elvis und James Dean über Youngtimer aus den 70er und 80er Jahren bis zur aktuellen Palette der amerikanischen Autoschmieden werden großkalibrige und chromblitzende Cars und Bikes vor der F60 zu bestaunen sein, dazu gibt es natürlich auch das passende Rahmenprogramm für die ganze Familie mit Kids-Area, Händlermeile, F60-Führungen und Präsentationen rund ums Auto wie:

  • Show & Shine Contest mit Moderration und Pokalverleihung
  • Burn-out-Area,
  • dB-Messung
  • Sexy Car Wash + Midnight Show
  • Offroad-Touren mit kernigen Jeeps
  • Autocross

Außerdem wird die Party kräftig angeheizt durch jede menge Live Musik, freut euch auf eine energiegeladenen Show voller gutem alten Rock ’n‘ Roll, mit Coolen Drinks ,Burgern, Steaks und sündhaft süßen und fettigen Snacks.

Donnerstag: Anreise für US-Car und Bikes 10:00 – 23:00 Uhr
Freitag: Anreise für US-Car und Bikes ab 10:00 Uhr, ab 16:00 Uhr Zuschauer-Einlass
Samstag: 10.00 – 03.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 15.00 Uhr

Donnerstag 24.05.2018

ab ca. 10:00 – 23:00 Uhr    
Anreise US-Cars und Bikes und Öffnung Campingbereich

Freitag 25.05.2018

ab ca. 10:00 Uhr
Weitere Anreise von US-Car & Bikes

ca. 16:00 Uhr
Zuschauer-Einlass, Öffnung der Händler und Versorgungsstände

16:00-19:00 Uhr   
Kids-Area

17:00-18:00 Uhr  
Autocross Trainingsfahrten

Ganztägig:   
Weitere Anreise von US-Car & Bikes und F60-Führungen

ca. 19:00 Uhr   
Offizielle Eröffnung mit Bierfassanstich (30 Liter Freibier)

ca. 20:00 Uhr
Live Rock ’n‘ Roll auf der Festbühne vor der beleuchteten F60 Förderbrücke

Samstag 26.05.2018

ca. 08:00-10:00 Uhr:
American Breakfast in der Steigerstube im F60 Werkstattwagen

ca.10:00 Uhr:       
Zuschauer- Einlass

Ganztägig:  
Weitere Anreise von US-Car & Bikes, Händler, Food & Drinks, F60-Führung, Jeep Offroad-Tour, Burn-out-area

10:00-19:00 Uhr 
Kids-Area

ca. 12:30 Uhr – 13:30 Uhr:
Autocross

ca.14:00 Uhr:       
Show & Shine Fahrzeugpräsentation vor der Bühne mit Moderation

ca.17:00 Uhr – 17:45 Uhr      
Dezibel-Contest

ca.18:00 Uhr:          
Pokalverleihung: Show & Shine, Dezibel-Contest, Autocross

19:45 Uhr:       
Sexy Car Wash

21:00 Uhr:   
Live Rock ’n‘ Roll Show auf der Festbühne

24:00 Uhr:    
Sexy Midnight-Show danach Aftershow-Party bis OPEN-END

Sonntag 27.05.2018

ca. 08.00-10:00 Uhr:    
American Breakfast in der Steigerstube im F60 Werkstattwagen

ab 10:00 Uhr         
Zuschauer-Einlass

Ganztägig:  
Kids-area, Händler, Food & Drinks, F60-Führungen, Jeep Offroad-Tour, Burn-Out-Area

ca. 15:00 Uhr    
Offiziele Verabschiedung

 

Änderungen im Programm vorbehalten.

US-Car: 15 Euro
Ticket gültig für alle Tage, Fahrer + Beifahrer + Zeltplatz

Bike: 8 Euro
Ticket gültig für alle Tage, Fahrer + Sozius + Zeltplatz

Besucher: 8 Euro pro Tag / Wochenend-Ticket 12 Euro
Kinder bis 12 Jahre frei in Begleitung einer Erwachsenen Person

Tickets vor Ort erhältlich.

Gegen ein pauschales Nutzungsentgelt von 10,00 Euro pro Zelt/Wohnmobil/Wohnwagen  können die Stromanschlüsse auf dem Platz genutzt werden. Das Nutzungsentgelt für Strom wird von der F60 Concept GmbH erhoben und vor Ort kassiert.

Anreise für US-Cars und Bikes ab Donnerstag möglich.
Tagesbesucher Freitag ab 16:00 Uhr, Samstag/Sonntag ab 10:00 Uhr

Die Teilnahme beim Autocross ist kostenlos, für die schnellste gefahrene Zeit gibt es in jeder Klasse ein Preisgeld und einen Pokal zu gewinnen. Unser  Auto-Cross Parcours ist die perfekte Gelegenheit für dich, deine Fahrkünste zu testen, und um herauszufinden, wie dein Auto in einer Performance-Situation reagiert. Der asphaltierte Kurs bietet eine anspruchsvolle Kurvenkombination und befindet sich innerhalb des Eventgeländes.

Die Teilnehmer sind jeweils einzeln auf der Strecke unterwegs und fahren gegen die Zeit.

Samstag zwischen 12:30 Uhr-13:30 Uhr steht euch der Parcours  zur Verfügung. Die Fahrzeit auf dem Parcours liegt je nach Können des Fahrers bei ca. unter einer Minute. Bitte habt Verständnis, wenn aufgrund der begrenzten Zeit nicht jeder zum Fahren auf dem Auto-Cross-Parcours kommt. Daher solltet ihr rechtzeitig mit eurem Auto zum Auto-Cross Bereich fahren und euch anmelden.

Am Freitag die Trainingsfahrten zwischen 17:00-18:00 Uhr (ohne Wertung).

Am Samstag sind die Wertungsläufe.

Regeln und Teilnehmerbedingungen:
-Jeder Teilnehmer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.
-Es gilt 0,0 Promille.
-Alle teilnehmenden Fahrzeuge müssen für die Straße zugelassen sein.
-Es dürfen keine losen Gegenstände im und am Fahrzeug sein.
-Keine Burn Outs.
-Das Tragen der Sicherheitsgurte während der Wertungsläufe ist Pflicht.
-Beifahrer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben.
-Die Teilnehmer haben sich strikt an die vom Veranstalter vorgegebenen Bestimmungen zu halten.
-Die Teilnehmer haften für selbst verursachte Schäden.
-In jeder Klasse müssen mindestens 2 Teilnehmer starten,  ansonsten wird der Teilnehmer der  „All AMERICAN CLASS“ zugeordnet.
-Als Sieger geht der Fahrer hervor, der den Parcours in seiner Klasse in kürzester Zeit zurücklegt, für jede überfahrene Pylone wird dem Fahrer eine Sekunde auf die gefahrene Zeit draufgerechnet.

Klassen:
All AMERICAN CLASS: Alle US-Cars  ab Baujahr 1973
STARS & STRIPES: US-Cars Baujahr 1972 und älter
Offroad/Van:  SUV`s, Geländewagen, Pickup truck`s, Vans
American Sportscars: Amerikanische Sportwagen ab 1990 wie zb. Mustang, Camaro, Corvette, Viper etc.

Wir wünschen viel Spass.

  • Die Zufahrt auf das Eventgelände ist nur mit amerikanischen Fahrzeugen möglich. Für nicht-amerikanische Fahrzeuge stehen genügend Parkmöglichkeiten außerhalb des Geländes zur Verfügung.
  • Der Eintrittspreis für einen Teilnehmer mit einem amerikanischen Fahrzeug ist inklusive eines Beifahrers.
  • Kinder bis 12 Jahre haben in Begleitung eines Erwachsenen mit gültiger Eintrittskarte freien Eintritt.
  • Die Anreise ist von Donerstag 10.00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr gemäß der Öffnungszeiten möglich.
  • Samstag und Sonntag gibt es Amerikanisches Frühstück zu Sonderpreisen.
  • WC und Duschmöglichkeiten sind in ausreichendem Maß auf dem Eventgelände vorhanden.
  • Auf dem American Revolution Festival-Gelände kann gecampt werden. Am Samstag und Sonntag steht in der Steigerstube im F60-Werkstattwagen ein amerikanisches Frühstück zur Verfügung.
  • Campingplatz / Zeltplatz ausreichend vorhanden
  • Gegen ein pauschales Nutzungsentgelt vom 10,00 Euro pro Zelt/Wohnmobil  können die Stromanschlüsse auf dem Platz genutzt werden. Das Nutzungsentgelt für Strom wird von der F60 Concept GmbH erhoben und vor Ort kassiert.
  • In unmittelbarer Nähe befinden sich Toiletten und Duschcontainer.

Die Treffen sollen für alle Beteiligten in guter Erinnerung bleiben und wir wollen gemeinsam mit euch eine schöne Zeit verbringen. Somit sind bestimmte Spielregeln notwendig und auch zwingend einzuhalten:

  • Burnouts sind auf dem gesamten Veranstaltungsgelände untersagt. Dafür sind die extra gekennzeichneten Plätze vorgesehen.
  • Es ist auf dem gesamten Gelände ein Schritttempo von max. 10 km/h einzuhalten.
  • Autofahrten unter Alkohol- und/ oder Drogeneinfluss sind strengstens verboten. Es gilt 0,0 Promille.
  • Alle markierten Wege/ Durchfahrten sind freizuhalten.
  • Ein generelles Fahrverbot gilt ab 23.00 Uhr – (Ausnahmen An- und Abreise)!
  • Eine generelle Nachtruhe auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gilt ab 03.00 Uhr!
  • Ein generelles Fahrverbot herrscht für Pocketbikes!
  • Ein nächtliches und dauerhaftes Jagen der Motoren (egal welcher Art) in den Drehzahlbegrenzer ist verboten.
  • Abfall ist in die dafür vorgesehenen Beuteln, Behälter und Container zu entsorgen.
  • Offene Feuerstellen sind generell untersagt (Grillen nur in den dafür vorgesehenen Rosten). Brandgefahr!
  • Die sanitären Anlagen/ Duschen sind sauber und ordentlich zu hinterlassen.
  • Den Anweisungen des Sicherheitspersonals und der Ordner ist Folge zu leisten.
  • Hunde müssen auf dem ganzen Gelände einen Maulkorb tragen und sind an der Leine zu führen.
  • Das Verteilen von Flyern oder Werbematerialien ist auf dem ganzen Gelände untersagt.
  • Eigenen Speisen und Getränke sind im gesamten Veranstaltungsgelände untersagt (Ausnahme Campingbereich).
  • Das Eintrittsband ist während der gesamten Veranstaltungstage am Handgelenk zu tragen und auf Verlangen dem Veranstalter, Security oder Ordner vorzuzeigen!
  • Die Bild- u. Videorechte zur Veranstaltung liegen beim Veranstalter. Mit Betreten des Veranstaltungsgeländes erklärt sich der Gast/ Besucher damit einverstanden, dass diese zu Werbezwecken genutzt werden dürfen.
  • Nach dem Verlassen des Geländes ist eine kostenfreie Wiedereinfahrt nur mit unbeschädigtem Eintrittsbändchen möglich!
  • Informationen und Sicherheitshinweise sind an der Kasse erhältlich.
  • Die Anreise ist durchgängig während der gesamten Veranstaltungszeit zu den entsprechenden Kassenöffnungszeiten möglich.
  • Das Mitbringen von Schank-und Musikanlagen sowie der Verkauf von Lebensmitteln jeglicher Art ist untersagt!
  • Tickets bitte nur bei offiziellen VVK-Stellen  kaufen. Wir raten dringendst davon ab, auf dem Parkplatz Tickets von Privatpersonen zu erstehen, da es sich um Fälschungen handeln kann, die am Einlass ersatzlos eingezogen werde.
  • Das Fliegen mit Flugobjekten jeglicher Art auf dem Veranstaltungsgeländer ist verboten.
  • Der Wechsel der Veranstaltungstagen erfolgt am Folgetag um 08.00 Uhr.
  • Bei den Showfahrzeugen handelt es sich teilweise um nicht straßenzugelassene Fahrzeuge. Dies kann zu wiederum zu kurzzeitigen Überschreitungen der db-Werte (Geräuschentwicklung) führen. Aus diesem Grund empfehlen wir das Tragen von Gehörschutz.
  • Mit Betreten des Veranstaltungsgeländes erkenne ich die Platzordnung an und stelle den Veranstalter von jeder Haftung frei.

Bei Zuwiderhandeln oder Nichteinhalten bei bereits einem der oben aufgeführten Regeln droht ein Platzverweis und Ausschluss der gesamten Veranstaltung. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittsgeldes. Bei Nichtverlassen des Platzes trotz Aufforderung wird eine Strafanzeige gestellt.

Der Veranstalter hat das Hausrecht.

Hier findet ihr Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen:

Frage: Kann ich auch nachts anreisen und mein Zelt aufbauen?
Antwort: Selbstverständlich darfst du auch nachts anreisen. Ab 23.00 Uhr gilt zwar ein Fahrverbot auf dem Veranstaltungsgelände, jedoch dürfen „Neuankömmlinge“ noch zu ihrem Campingplatz fahren. Wenn es die Lichtverhältnisse zulassen, kannst du auch noch dein Zelt aufbauen.

Frage: Kann ich mit einem Wohnwagen / Wohnmobil anreisen?
Antwort: Ja klar, warum nicht.

Frage: Gibt es die Möglichkeit, irgendwo einen Stromanschluss zu erhalten oder darf ich mir mein eigenes Aggregat mitbringen?
Antwort: Gegen ein pauschales Nutzungsentgelt von 11,90 Euro pro Zelt/Wohnmobil und Nacht können die Stromanschlüsse auf dem Platz genutzt werden. Das Nutzungsentgelt für Strom wird von der F60 Concept GmbH erhoben und vor Ort kassiert. Selbstverständlich darfst du dein eigenes Aggregat mitbringen. Du solltest aber bitte beachten, dass du auf dem Platz nicht allein bist und deine Zeltnachbarn ggf. mal schlafen möchten.

Frage: Ab wann und wie lang kann ich anreisen?
Antwort: Die Anreise ist mit US-Farhzeugen von Donnerstag 10:00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr gemäß der Öffnungszeiten möglich.

Frage: Kostet das Parken und Zelten extra?
Antwort: Das Parken und Zelten ist auf dem Veranstaltungsgelände im Eintrittspreis inbegriffen. Allerdings erhalten nur amerikanische Fahrzeuge Zutritt auf das Veranstaltungsgelände. Für nicht-amerikanische Fahrzeuge stehen ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe vom Veranstaltungsgelände zur Verfügung.

Frage: Warum ist das Mitbringen von Glasflaschen verboten?
Antwort: Herumliegende Glasflaschen bedeuten eine erhöhte Verletzungsgefahr und viele defekte Autoreifen. Aus diesem Grund ist das Mitbringen von Glasflaschen auf dem Veranstaltungsgelände untersagt.

Frage: Ist grillen und oder Lagerfeuer auf dem Gelände erlaubt?
Antwort: Das Grillen ist mit einem handelsüblichen Grill zum Eigenbedarf nur auf dem Campingplatz erlaubt, Lagerfeuer ist strengstens verboten! Brandgefahr!

Frage: Sind Hunde auf dem Gelände erlaubt?
Antwort: Ja, aber Ihr solltet Euch gut überlegen, ob Ihr Eurem Tier den Lärm und den Trubel wirklich antun müsst. Auf dem gesamten Gelände gilt Leinenzwang, sowie Beißkorbpflicht.

Frage: Gibt es eine Tankstelle in der Nähe?
Antwort: Ja, sie befindet sich in 9 km Entfernung in Finsterwalde.

Frage: Gibt es ein Hotel in der Nähe?
Antwort: Das nächste Hotel ist ca. 9km vom Veranstaltungsgelände entfernt und befindet sich in Finsterwalde.

Frage: Ab wann gilt das Fahrverbot und ist das Laufen lassen von Motoren gestattet?
Antwort: In der Zeit von 23.00 – 08.00 Uhr gilt ein striktes Fahrverbot auf dem gesamten Veranstaltungsgelände sowie das Laufen lassen von Motoren (gilt für jegliche Art von Motoren)!

Frage: Ab wann gilt die Nachtruhe?
Antwort: Die Nachtruhe gilt ab 03.00 Uhr nachts. Bitte nehmt auch auf andere Rücksicht und fahrt die Lautstärke nach unten.

Frage: Was passiert, wenn ich gegen die Regeln und die Hausordnung verstoße?
Antwort: Ein Zuwiderhandeln gegen die Regeln und Platzordnung kann zu einem sofortigen Ausschluss der Veranstaltung und einem Platzverweis führen!

Frage: Was darf ich mitbringen?
Antwort: Auf dem Campingplatz sind Speisen und Getränke für den Eigenbedarf erlaubt. Schankanlagen sind jedoch verboten. Im Veranstaltungsgelände sind eigene Speisen und Getränke verboten.

Ihr könnt die Karte benutzen, um eure Anfahrt zum Festival zu planen sowie die Umgebung zu erkunden.
Außerdem könnt ihr euch über Tankstellen, Apotheken sowie Hotels in der Umgebung informieren.

Location:
Besucherbergwerk F60
Bergheiderstraße
03238 Lichterfeld